Angebote zu "Luftverschmutzung" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Luftverschmutzung in urbanen Räumen
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die stetig wachsende Weltbevölkerung und die rasant ansteigende Urbanisierung tragen zu erhöhten Umweltbelastungen bei. Ein negativer Aspekt dieser modernen Entwicklung ist die Verschmutzung der Luft durch Schadstoffe. Sie stellt besonders in urbanen Gebieten ein Problem für die Gesundheit dar und verursacht zusätzliche Kosten für das Gesundheitssystem.Vor diesem Hintergrund untersucht diese Studie den aktuellen Zustand der Luftqualität in urbanen Räumen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Europa, den USA und der Volksrepublik China. Die Analyse nimmt die zurzeit problematischsten Luftschadstoffe Feinstaub, Stickstoffdioxid und Ozon in den Fokus.In diesem Buch stellt der Autor die Grenzwerte, die in Europa, den USA und der Volksrepublik China gelten, dar und vergleicht sie mit den Richtlinien der WHO, um Abweichungen aufzuzeigen. Mit Hilfe von Studienergebnissen werden die Auswirkungen der Luftschadstoffe auf die menschliche Gesundheit näher beleuchtet. Zum Abschluss schlägt der Autor Maßnahmen vor, mit denen man das Problem der Luftverschmutzung in urbanen Räumen in den Griff bekommen kann.Aus dem Inhalt:- Luftverschmutzung,- Feinstaub,- Stickstoffdioxid,- Ozon,- Gesundheit,- Luftqualität

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Grenzüberschreitende Luftverschmutzung in Europa
112,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Diskurse um 'Waldsterben' und 'Sommersmog' sind nach geradezu hysterischer Medienberichterstattung spätestens Mitte der Neunziger Jahre wieder verstummt. Die Schäden sind geblieben. Auch die verantwortlichen Luftschadstoffe, die über Grenzen hinweg in ganz Europa verteilt werden, wurden nur unzureichend bekämpft. Vagen Grund zur Hoffnung erweckt ein Regelwerk, in das auch osteuropäische Staaten eingebunden sind. Dieses 'Internationale Regime' besteht aus einer Vielzahl von Abkommen und Kontrollmöglichkeiten. Die Arbeit zeigt, dass der Erfolg solcher Umweltregimes massgeblich von innergesellschaftlichen Voraussetzungen in den einzelnen Ländern abhängt. Der Autor hat mit umfangreichem Archivmaterial ermittelt, ob der Umfang der Medienberichterstattung mit der Entwicklung der Schäden korreliert und zu welchem Zeitpunkt die politische Problembearbeitung einsetzt. Er belegt, dass wissenschaftliche Erkenntnisse, Medienberichterstattung und politische Reaktionen sich gegenseitig beeinflussen und verstärken können und eine intensive Phase der öffentlichen Diskussion auslösen. Die Bereitschaft der Bundesregierung an internationaler Kooperation ist dadurch gewachsen. Es besteht jedoch der Verdacht, dass anstelle echter Massnahmen zum grossen Teil lediglich 'symbolische Politik' betrieben wurde. Aus dem Inhalt: Weiträumige grenzüberschreitende Luftverschmutzung in Europa Die Schäden in Deutschland: die Entwicklung von 'Waldsterben' und 'Sommersmog' - Die Korrelationen zwischen Berichterstattung über 'Waldsterben' und 'Sommersmog' und der tatsächlichen Entwicklung der Schäden - Die zeitlichen Korrelationen zwischen Berichterstattung und politischer Problembearbeitung Definition der 'Zeitströmungen', in denen sich wissenschaftliche Erkenntnis, Medienberichterstattung und politische Thematisierung gegenseitig verstärken Die Problembearbeitung auf internationaler Ebene.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Globale Destillation
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Meteorologie, Aeronomie, Klimatologie, Note: 1,7, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Physische Geographie), Veranstaltung: Ursachen und Folgen der Luftverschmutzung , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Transportprozesse sind daher ausschlaggebend, wenn es um Luftschadstoffe geht. Sie werden aus den Quellregionen abtransportiert und können mehrere Tausendkilometer entfernt die Luftqualität beeinflussen sowie meteorologische Phänomene hervorrufen. Diese Hauptseminararbeit beschäftigt sich mit der Globalen Destillation und dem interkontinentalen Ferntransporte von Luftschadstoffen. Um ein umfassendes Bild dieser Prozesse zu bekommen werden jedoch nicht nur die grundlegenden Transport- und Zirkulationsprozesse betrachtet und erklärt, sondern auch Ausnahmephänomene wie z.B. der Actic Haze. Eine grundlegende Definition des Arbeitsbegriffes darf natürlich nicht fehlen. Die Auswirkungen der Globalen Destillation für Mensch und Tier, werden unter Berücksichtigung der transportierten Luftschadstoffe ergänzt. In einem abschliessenden Fazit werden die Ergebnisse zusammengefasst.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Grenzüberschreitende Luftverschmutzung in Europa
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Diskurse um 'Waldsterben' und 'Sommersmog' sind nach geradezu hysterischer Medienberichterstattung spätestens Mitte der Neunziger Jahre wieder verstummt. Die Schäden sind geblieben. Auch die verantwortlichen Luftschadstoffe, die über Grenzen hinweg in ganz Europa verteilt werden, wurden nur unzureichend bekämpft. Vagen Grund zur Hoffnung erweckt ein Regelwerk, in das auch osteuropäische Staaten eingebunden sind. Dieses 'Internationale Regime' besteht aus einer Vielzahl von Abkommen und Kontrollmöglichkeiten. Die Arbeit zeigt, daß der Erfolg solcher Umweltregimes maßgeblich von innergesellschaftlichen Voraussetzungen in den einzelnen Ländern abhängt. Der Autor hat mit umfangreichem Archivmaterial ermittelt, ob der Umfang der Medienberichterstattung mit der Entwicklung der Schäden korreliert und zu welchem Zeitpunkt die politische Problembearbeitung einsetzt. Er belegt, daß wissenschaftliche Erkenntnisse, Medienberichterstattung und politische Reaktionen sich gegenseitig beeinflussen und verstärken können und eine intensive Phase der öffentlichen Diskussion auslösen. Die Bereitschaft der Bundesregierung an internationaler Kooperation ist dadurch gewachsen. Es besteht jedoch der Verdacht, daß anstelle echter Maßnahmen zum großen Teil lediglich 'symbolische Politik' betrieben wurde. Aus dem Inhalt: Weiträumige grenzüberschreitende Luftverschmutzung in Europa Die Schäden in Deutschland: die Entwicklung von 'Waldsterben' und 'Sommersmog' - Die Korrelationen zwischen Berichterstattung über 'Waldsterben' und 'Sommersmog' und der tatsächlichen Entwicklung der Schäden - Die zeitlichen Korrelationen zwischen Berichterstattung und politischer Problembearbeitung Definition der 'Zeitströmungen', in denen sich wissenschaftliche Erkenntnis, Medienberichterstattung und politische Thematisierung gegenseitig verstärken Die Problembearbeitung auf internationaler Ebene.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Globale Destillation
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Meteorologie, Aeronomie, Klimatologie, Note: 1,7, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Physische Geographie), Veranstaltung: Ursachen und Folgen der Luftverschmutzung , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Transportprozesse sind daher ausschlaggebend, wenn es um Luftschadstoffe geht. Sie werden aus den Quellregionen abtransportiert und können mehrere Tausendkilometer entfernt die Luftqualität beeinflussen sowie meteorologische Phänomene hervorrufen. Diese Hauptseminararbeit beschäftigt sich mit der Globalen Destillation und dem interkontinentalen Ferntransporte von Luftschadstoffen. Um ein umfassendes Bild dieser Prozesse zu bekommen werden jedoch nicht nur die grundlegenden Transport- und Zirkulationsprozesse betrachtet und erklärt, sondern auch Ausnahmephänomene wie z.B. der Actic Haze. Eine grundlegende Definition des Arbeitsbegriffes darf natürlich nicht fehlen. Die Auswirkungen der Globalen Destillation für Mensch und Tier, werden unter Berücksichtigung der transportierten Luftschadstoffe ergänzt. In einem abschließenden Fazit werden die Ergebnisse zusammengefasst.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot